Feuerwehr Bank

  • Halo Liebes Team,


    ich finde es nicht sehr schön wenn die FW die Bank macht ich würde es sehr nett finden wenn
    es der FW absofort Verboten wird die Bank zu machen,
    da das nicht zu den Diensten der FW gehört.
    Auch wenn sie nicht wirklich die Bak machen sollen sie sich um die Dispatches kümmern und nicht
    irgendwelche spirenzschen machen!


    LG [APD] Richard Scherer


  • jz nochmal auf Deutsch?

  • Hier mal aus der Sicht der PolizeiEL:
    Heute gegen 20:15 erreichte die Polizei ein Dispatch von [FW] Markus Schiffer, indem es hieß, dass die Feuerwehr die Zentralbank eingenommen habe. Aus RP-Gründen habe ich als Einsatzleitung erstmal, wie sonst auch, einen Verhandler zur Bank geschickt. Zeitgleich aber habe ich jedoch auch Rücksprache mit Caruso gehalten und ihm mitgeteilt, dass ich so eine Aktion prinzipiell unterstützen könne, jedoch momentan mehr als 60 Zivilisten auf 4 Feuerwehrmänner online sind und ich stark daran zweifele, dass noch alle Toten wiederbelebt werden können ohne 20 Minuten warten zu müssen. Caruso war da meiner Meinung und wollte diese Aktion beenden. Was dann daraus noch geworden ist, weiß ich leider auch nicht.


    Ich denke mal das hier alle einig sind, dass die Feuerwehr primär dafür da ist Leuten zu helfen. Die Polizei entschließt sich ja auch nicht plötzlich Überfälle zu starten. Hier also mein Rat an die beteiligten Feuerwehrmänner: Wenn ihr Bock auf Schießen oder generell Bank habt, dann loggt euch doch für die Zeit als Zivilist ein und keiner würde ein Fass auf machen. So war es einfach ultimativ unklug gemacht.


    -Gruß Lennox

  • Ich kann nur dazu sagen, es kam ein Dispatch von der FW (Markus Schiffer) rein wo drinnen stand: "Wir die Feuerwehr werden nun die Zentralbank ausrauben, da wir in unserem Dienst zu wenig verdienen." Mehr kann ich aber auch nicht mehr dazu sagen da ich was besseres zu tun hatte.

    [SEK/Ausbilder] Tom Richter | [BoE] Paul Walker | [Eventmanager/Supporter] Florian Weber

  • Das die Feuerwehr in rollenspielerische Aktionen tritt, welche über die derzeitigen spieltechnischen Möglichkeiten, ist grundsätzlich zu begrüßen.


    Dabei sollte es selbstverständlich nicht zu Situationen, wie der obigen kommen. Gemäß den Serverregeln ist ein Banküberfall durch Mitglieder der Feuerwehr nicht erlaubt, da die "ehrenwerte Arbeit [...]" in solchen Momenten weder durchgeführt werden kann (Retten, bergen...), noch durchgeführt wird (Banküberfall). Im Übrigen ist ein Banküberfall durch die Feuerwehr rollenspielerisch nicht sonderlich sinnvoll.


    Demnach sollten zukünftig Banküberfälle durch die Feuerwehr nicht mehr vorkommen, da diese nicht mit den Serverregeln vereinbar sind.

  • Ich war als Zivilist online, da ich den Nachmittag hindurch in der FW war und Leute ausgebildet habe. Als eine wohlverdiente Pause. Die Bedenken der Polizei habe ich geteilt und weitergeleitet. Ich habe ausdrücklich auf die Einsatzfähigkeit der FW bestanden.

  • Ich war als Zivilist online, da ich den Nachmittag hindurch in der FW war und Leute ausgebildet habe. Als eine wohlverdiente Pause. Die Bedenken der Polizei habe ich geteilt und weitergeleitet. Ich habe ausdrücklich auf die Einsatzfähigkeit der FW bestanden.

    Caruso, ich denke du musst dich nicht dafür rechtfertigen... die FW hat nunmal scheiße gemacht, was eigl. ohne bestrafung geahndet werden sollte, da die FW RP machen wollte....

  • Es wurde im Ts geklärt.
    Ich verstehe nicht wieso hier wieder darüber gesprochen wird...
    Ich habe es mit der FW und mit Paar Cops geklärt...
    Vllt sollte man richtig zuhören, bevor man was sag oder sonstiges...

  • Ich finde dass das Thema geklärt ist.
    Sollte es fragen geben meldet euch einfach bei der Feuerwehr oder bei der Polizei.
    Das war der letzte Beitrag unter diesem Thema.
    Wer noch was schreibt ist schwul. :P






    freundliche grüsse [APD] Han Solo aka Marcel