Was war euer Schönster Moment an Freimauer 5.0

  • Nun ist es so am Samstag kommt Freimauer 6.0 und ich bin mega gespannt. Nun könnt ihr nochmal hier rein schreiben oder stellte ein Video rein was euer schönster Moment war mit Freimauer 5.0 .


    Mein schönster Moment war bei der Feuerwehr, wo ich mit den Kollegen @Dami @Kalinka @Amon @Mina @Fält mir grade nicht ein.

    Es hat damals so viel Spass gemacht Mit euch die Feuerwehr zu leiten und so

    Das war mein schönster Moment, nun seit ihr an der Reihe, schreibt was euch einfällt.



    Damit heiße ich für mich Freimauer 6.0 Herzlich Willkommen


    Mit freundlichen Grüßen Alfa

    Ihr Kundendienst Zeiten
    Montag bis Freitag 16.00-22.00 Uhr
    Samstag 14.00 - 23.00
    Sonntag Ruhetag
    # PUSH MAL NICHT SO

  • Als Alfa die Flugprüfung mit mehr Punkten absolviert hatte als Dami (jetziger Flugausbilder :P)

    --

    Mit bestem Gruß
    [DEV][APD] Tim Amon, [BoE][ASA] Lanny Goby


    Flug-, Funk-, Ausbilder

    Pilot, Scharfschütze, Kanonenfutter

    Sekretärin, Pilot, Kraftfahrer

    Developer

    Skinner

  • Die schönste Zeit würde ich die Polzei am Ende von 5.0 und am Anfang dieses Jahres bei der Feuerwehr bezeichnen.


    Es war witzig mit dem auf den (Konstantin) Wecker gehenden Typen und der (dem Frank) Schraube. Dazu gab's 'ne gute Wehrleitung :thumbsup:


    Und jetzt bei der Polizei habe ich schon sehr gutes RP erlebt c:

    Nicht zu vergessen meine Zeit beim ADAC - auch wenn die Leitung den Bach runter ging, hatte ich meinen Spaß.

  • just kidding:


    Meine Beste Zeit:

    Ich würde meine damalige Position als Gruppenführer der Feuerwehr zusammen mit Cremig und den beiden anderen, unter der Führung von Alfa, Dami nennen, da diese der Grund ist, dass ich heute so bin, wie ich heute bin.

    Diese Zeit ist der Grund für meine Ganzen schönen Zeiten hier auf dem Server.

    Die Aufnahme in die Polizei samt den sämtlichen Ausbildungen.

    Meine sehr guten Freunde, die ich hier in der Community gefunden habe. -Fühlt euch angesprochen <3 #fullhomo...not.

    Bis zu meiner Jetzigen Phase als Developer-Anwärter, Mitglied und Hilfsausbilder der Polizei und so weiter


    Ich könnte das jetzt ewig weiter führen aber naja, dafür hab ich grade nicht die Zeit. :x


    All' das, wäre ohne meine Zeit als Gruppenführer nicht möglich gewesen! Die unter Anderem auch Grund ist, dass ich nach großen inaktiviten und demotivierten phasen wieder kommen wollte - und in diesem Zug auch ein Herz an das Team und die Spieler - konnte.


    In diesem Sinne, Danke für alles, und ich freue mich auf 6.0!

    --

    Mit bestem Gruß
    [DEV][APD] Tim Amon, [BoE][ASA] Lanny Goby


    Flug-, Funk-, Ausbilder

    Pilot, Scharfschütze, Kanonenfutter

    Sekretärin, Pilot, Kraftfahrer

    Developer

    Skinner

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Tim Amon ()

  • Hey ho Freimaurer,


    puh, wo soll ich da anfangen...

    da wo alles los ging würde ich sagen.

    Im August 2016 bin ich durch einen Freund auf den Server aufmerksam geworden.

    Mit relativ wenig Erfahrung in Arma startet ich meine ersten Touren und fand schon früh heraus,

    dass ein Clan wohl das ist, dass einem an Altis Life den großen Spaß bringt.

    Mit anderen spielen war dass, was mich reizte weiter zu machen.

    Es ging von Clan zu Clan jedoch meist mit den selben Leuten.

    Das Kennenlernen von Spielern welche selbe Interessen vertreten war ein Punkt auf meiner Liste.

    Weiter ging es dann irgendwann mit dem Interesse an der Position als Supporter.

    Zwar klappte es nicht mit dem ersten Mal, jedoch dann beim zweiten.

    An dem Tag lernte ich das Freimaurer Team kennen. Menschen wie jeder andere auch.

    Diese lernte ich immer näher kennen und es bildete sich für mich mehr als nur eine kleine Spielgemeinschaft.

    Mit immer mehr Aufgaben hatte/hab ich Spaß daran etwas nicht nur für mich,

    sondern auch für die Community zu tun.


    Durch die Möglichkeit ergaben sich neue Dinge wie die eigene Veranstaltung von Events mit den Spielern.

    Hierzu gehören wohl auch meine schönsten Momente auf Freimaurer.

    Einen Abend mit 30-50 Spielern zu verbringen und Dinge wie die Stock Car Crash Challange


    sind Ereignisse die ich nie vergessen werde.


    Jedoch nicht nur Arma sondern auch Abende bei denen wir zu 10 Garrys Mod oder entspannte (mehr oder weniger)

    Match Makings spielen gehören für mich zu dieser Community und zu den Leuten denen ich es verdanke hier zu sein.

    Menschen die für einen da sind und mit denen man reden kann.


    Dafür auch einfach mal ein Danke!


    Ich hoffe natürlich, dass sich dies nicht verändert wird und auch mit Freimaurer 6.0

    ein Spielerlebnis wie man es sich wünscht zu sehen ist.

    Bleibt wie ihr seid ;):thumbup:


    Lg

  • Meine schönsten Momente auf Freimaurer 5.0 waren die Momente in denen ich sah das unsre tägliche Arbeit euch ein lächeln auf eure Gesichter Zaubert und unsere Arbeit von zahlreichen Community Mitgliedern positiv aufgenommen wurde. Denn in diesen Momenten weiß ich warum ich jeden Tag aufs neue hier her komme.


    Vielen Dank (Ich denke ich kann hier für das ganze Team sprechen) für eure bisherige/zukünftige Treue bei den Freimaurern!

  • Der schönste Moment auf Freimaurer 6.0 war es abends mit den Leuten im TS zu hocken und Updates 2 Minuten vorher stressig auf herz und Nieren zu testen :D

    Danke daher an alle die uns bei den Updates immer steht's zur Seite standen :*

    Lasst uns auch in 6.0 wieder den Editor zum glühen bringen :)

  • Mein Schönster Moment in Freimaurer 5.0 war es als ich eines Tages mein PC einschaltete, Arma 3 startete und mich entschied die Freimaurer 5.0 zu testen.


    Dadurch kommt ich eine Menge Spaß haben, eine (meinst) sehr amüsante Community kennenlernen und weitere Schöne Momente erleben (z.B als mir Shiro 80 Mio schenkte :) )


    Ich bereue kein Tag als ich den Server betrat.


    Damit melde ich mich wieder ab.


    MfG


    Dr. Memu

    Memu Müller