• Vorwort


    Die Polizei ist die Partei des Servers, die für die Einhaltung der Gesetze (nicht Serverregeln) zuständig ist. Sie ist ein repräsentatives Organ des Servers woraus folgt, dass Sie ein intelligentes und durchdachtes Auftreten ihrer Beamten voraussetzt. Die Polizeiregeln sind eine Ergänzung an das normale Regelwerk des Server. Sie gelten nur für die Polizei und das SEK (Sonder-Einsatz-Kommando). Das Brechen von Polizeiregeln wird abhängig von der Schwere und der Häufigkeit mit einer Verwarnung, einem Strafpunkt, einer temporären Suspendierung oder einem Ausschluss von der Polizei bestraft. Diese Bestrafung bedarf der Individualentscheidung durch den Polizeirat. Bei extrem schweren Vergehen kann auch eine Strafe durch den Support erfolgen.


















  • Neu:


    §1.9 Bei einer Polizisten-Zahl von <2 im Dienst wird die Regel 1.8 außer Kraft gesetzt. Dieser darf sich einen anderen Polizisten seiner Wahl in die EL als Gesprächspartner hinzuziehen. Diese Regel gilt bis zu dem Zeitpunkt, an dem ein weiterer Polizist den Dienst betritt.

  • Neu:


    §6.7 Der EMP darf in folgenden 3 Situationen mit genügend Reaktionszeit verwendet werden:

    1. 5 min nach der ersten Vorwarnung an Flüchtigen.

    2. 1 min nach der ersten Warnung bei Fluchtversuchen eines Helikopters (EMP-Helikopter darf max. 100m vom Flüchtigen entfernt sein).

    3. 2 min nach der ersten Warnung in geschlossenen Kampfsituationen an fliegenden Helikoptern/Flugzeugen (ausgenommen Großeinsätze).




    Change:


    §14.8 Bei der Zentralbank ist das Nutzen des EMPs verboten.