Was wollt ihr?

  • Ahoi Freimauer,

    da der Server mal wieder auf 0-Linie läuft wollte ich mal 2 Fragen an die Community stellen.

    1. Warum ist Freimaurer so leer?

    Ich weiß das viele im Urlaub oder sonstigem sind aber gefühlt haben nur wir Probleme damit.




    2. Warum spielt ihr nicht mehr auf Freimaurer?

    Eure Meinung ist wichtig. Sollte natürlich nicht destruktiv oder beleidigend sein.


    Als letztes würde ich euch bitten Vorschläge zu machen, was ihr aktuell verändern würdet damit mehr Spieler kommen.

    Egal ob Event oder Update Vorschläge.

    Ich werde mir jeden durchlesen und euch schnellstmöglich eine Rückmeldung geben.




    Mit freundlichen Grüßen

    Joe Barbaro

    Mit freundlichen Grüßen
    Joe Barbaro
    ----------------------------------------------
    Polizeichef aus Leidenschaft :thumbsup:
    Barbara 4 Life pleasantry

  • Ich spiele derzeit nicht mehr aktiv auf Freimaurer weil ich keine Motivation finde zum spielen.

    Als Beispiel, wir als Clan TJ warten jetzt schon seid geraumer Zeit darauf das unsere Fehlerhafte Clanbase

    in Ordnung gebracht wird. Man habe mir gesagt als ich die Person drauf ansprach das diese es im laufe der

    Woche erledigen würde. Es ist jetzt schon wenn ich mich nicht vertue schon ca. 5 Wochen rum wo ich, dass

    ganze angesprochen habe.

    Zudem gefällt mir derzeit nicht wie es auf Server selber an sich läuft. Wenn dann mal 10+ Spieler drauf sind

    und man mal erwarten würde das bei so wenig Spielern das RP doch eigentlich im Vordergrund steht wenn man sich

    eventuell mal trifft, dann wird nur raus gehauen das sei ein Überfall. Toll. Nagut nicht wirklich.

    Ein anderes Ding ist z.b. meine Supportbewerbung die jetzt mittlerweile auf Flacheis liegt durch eine Beschwerde gegen

    mich die nichtmal Ansatzweise berechtigt ist da es sich um ein großes Missverständnis handelt und dann nichtmal mit

    mir persönlich Gesprochen zum Sachverhalt um das zu klären sondern das ich auf den Supportbeauftragten die ganze

    Situation im Einzelgespräch nochmal erklären musste. Nachdem sich nach einer Woche wieder nicht getan hat und ich mal wieder

    selbstständig zum Supportbeauftagten gegangen bin um jetzt zu Wissen was Sache, um dann einfach weitergeschickt zu werden anstatt mal

    selber sich für diesen Server einzusetzen. Man schreibe also besagte Personen an Tag für Tag und diese antworten nicht weil sie nur am Ark spielen sind.

    Und außerdem gehört auch ihr das Team zum Server und solltet darauf spielen! Und euch sieht man seltener als die anderen aktiven Leute die es eventuell noch gibt.

    Und diese Aussagen mit macht doch den Anfang dann kommen auch andere aufm Server können sich manche Leute hier echt sparen, bewegt ihr eure 4 Buchstaben selber erstmal wieder mal ne Stunde auf´m Server bevor ihr Urteilt.

    Was ihr dagegen tun könnt ?

    Ich bin ehrlicher Weise der Meinung das ihr dort nur sehr schwer wieder was hinkriegt.

    Und wenn das so weiter wie jetzt geht dann geht der Server down.



    Das ist meine Ehrliche Meinung, ich hab expliziert keine Namen genannt und denke die Leute wissen das sie angesprochen werden.

    Wenn jemand hier ein Problem mit meiner Meinung hat soll diese Person gerne doch ein Konversation mit mir eröffnen im Forum.


    MFG

    Ajax


    PS: Wer Rechtschreibfehler findet kann es gerne den Osterhasen mitteilen der interessiert sich bestimmt dafür.

  • Seid gegrüßt,


    auf deine frage " 1. Warum ist Freimaurer so leer? " habe ich eine einfache AnTwOrT!


    Ich denke mal, dass so wenige Spieler spielen, weil der Sommer da ist und die Leute draußen ihre Zeit verbringen. Punkt zwei wäre, dass viele Leute nach dem Wipe gesagt haben, nö keinen bock auf den Server, wir wechseln...muss zugeben, dass der Wipe wirklich der absolute genickbruch für Freimaurer war!



    Zu deiner letzten frage: Ich hätte ein paar Sachen, wie zum beispiel, dass man "mehr" oder überhaupt etwas Werbung für den Server macht. Das man evtl mal ein kleines "Event" macht, wo sich die APD und der MDA an der Zollstation positionieren und die Polizei kontrollen durchführt und das MDA Team evtl bei verletzten unterstüzt. Dann könnte man noch den YouTube-Kanal aktiv Betreiben... oder man frisch das Z inventar etwas auf mit einem neuen Overlay...neue MDA/FW skins, neue APD skins, ADAC wäre evtl auch noch eine Option (bzw es wäre sehr cool das zu haben)... evtl ist ja etwas davon realisierbar.. :)


    LG Ting

  • Moin Ajax,

    also ich für meinen Teil kann ich zu dem Supp oder Clanbase Thema keine Aussage treffen, da das nicht mein Zuständigkeitsbereich ist.

    Du kannst dich doch in den Support setzen @Admin oder so. Ich denke das da mit der Clanbase geholfen werden kann.

    Zum Thema Aktiviät kann ich in meinem Fall sagen, dass ich sehr viel Zeit ins Developing stecke.

    Ich will durch große Updates den Server wieder nach vorne bringen.

    Ich bin ehrlicher Weise der Meinung das ihr dort nur sehr schwer wieder was hinkriegt.

    Und wenn das so weiter wie jetzt geht dann geht der Server down.

    Da nun die Frage an dich:

    Was würdest du jetzt ändern?

    Freue mich auf deine Antwort.




    Mit freundlichen Grüßen

    Joe Barbaro

    Mit freundlichen Grüßen
    Joe Barbaro
    ----------------------------------------------
    Polizeichef aus Leidenschaft :thumbsup:
    Barbara 4 Life pleasantry

  • Moin Ting,

    danke erstmal für deine Antwort und auch für deine Vorschläge.

    Ich denke das das mit dem Event eine gute idee ist.

    Ich werde es auf jeden Fall mal an unsere Eventmanager weiterleiten.

    Zum Thema neues Overlay oder mehr Frontend Content kann ich dir sagen, dass ich so gut wie jeden Tag etwas für diesen Server am machen bin.

    Da es ja auch mit in meiner Verantwortung liegt was in den Updates kommt und in welchem Tempo das passiert.

    Ich kann auf jeden Fall sagen das ich mich sehr anstrenge gute Updates zu releasen bzw. daran aktiv mitzuwirken.



    Mit freundlichen Grüßen
    Joe Barbaro

    Mit freundlichen Grüßen
    Joe Barbaro
    ----------------------------------------------
    Polizeichef aus Leidenschaft :thumbsup:
    Barbara 4 Life pleasantry

  • Hört sich ja schonmal gut an :P

  • Hey ho,


    zum Thema Clanbase kann ich nur sagen, dass die betroffenen von TJ mehrfach angeschrieben wurden, jedoch nie eine Rückmeldung kam, was den genau falsch sei. Auch hat sich seit jeher nie wieder jemand gemeldet und gesagt was den nicht stimmen soll.

    Natürlich wird nichts an dem "Problem" geändert, wenn bei uns nichts genaueres ankommt.

    Mehr als die Leute anschreiben, bzw. Kontakt aufnehmen können wir leider auch nicht tun.


    Zumal darf ich daran erinnern das jeder Gangbaselagerplatzerweiterungsantrag binnen 8h umgesetzt wurde.




    "Nagut nicht wirklich.

    Ein anderes Ding ist z.b. meine Supportbewerbung die jetzt mittlerweile auf Flacheis liegt durch eine Beschwerde gegen

    mich die nichtmal Ansatzweise berechtigt ist da es sich um ein großes Missverständnis handelt und dann nichtmal mit

    mir persönlich Gesprochen zum Sachverhalt um das zu klären sondern das ich auf den Supportbeauftragten die ganze

    Situation im Einzelgespräch nochmal erklären musste. Nachdem sich nach einer Woche wieder nicht getan hat und ich mal wieder

    selbstständig zum Supportbeauftagten gegangen bin um jetzt zu Wissen was Sache, um dann einfach weitergeschickt zu werden anstatt mal

    selber sich für diesen Server einzusetzen. Man schreibe also besagte Personen an Tag für Tag und diese antworten nicht weil sie nur am Ark spielen sind."


    Zunächst einmal ragt hierbei mehr als deutlich raus wen du hierbei anschuldigen möchtest. Da nur 3 Teammitglieder aktiv ARK spielen erklärt sich das von selbst.

    Unter anderem mir dabei vorzuwerfen ich würde nur noch Ark spielen und nicht mal mehr selber auf dem Server spielen, ist dabei nicht nur weit her gegriffen sondern in meinen Augen Respektlos.


    Würdest du sowohl persönliche Lagen der einzelnen Teammitglieder wissen, sowie tatsächliche Aktivitätszeiten, wüsstest du, dass Mitglieder wie ich die letzte/letzten Wochen viel Zeit mit ihrem Schulabschluss verbracht haben. Zudem dennoch im Vergleich zu einigen Spielern öfter auf dem Server waren. (Auch unter Namen die dir nicht bekannt sind). Teilweise waren Teammitglieder die einzigen die auf dem Server gespielt haben. (So traurig es auch ist)


    Das deine Bewerbung ein wenig in die Hinterköpfe gerutscht ist, ist nicht ganz falsch. Hierzu wenigstens ein kurze Entschuldigung meiner Seits.

    (Mehr dazu schreibe ich jedoch nicht öffentlich)



    Mir wäre es durchaus lieber, wenn in folgenden Beiträgen nicht einzelne Personen "indirekt" oder "verdeckt" angegriffen/beschuldigt werden.

    Ich denke jeder kann für sich selbst gut genug einschätzen wie viel wer für den Server getan hat, bzw. tut.





    Mfg

    Tim Schmidt | Marcel

  • Da nun die Frage an dich:

    Was würdest du jetzt ändern?

    Freue mich auf deine Antwort.

    Du beschäftigst dich viel mit Developing, das merkt man auch.

    Ich denke zurzeit sollte man eher das Developing in den Hintergrund stellen und dafür

    sorgen das die Spieler für die du das Developing betreibst auch mal was mitbekommen.

    Es bringt ja nix den Server immer mehr features zu geben ohne das Spieler drauf kommen. Das sehe ich als Zeitverschwendung an.

    Wir müssen gemeinsam Zeigen das wir immer noch aktiv sind und das der Server immer noch besucht ist. Ich bin kein Promoter oder

    sonstiges in der Art und kenne Hundert verschiedene Wege wie man Werbung machen kann. Ich muss dir ehrlich mitteilen das ich selber kein großen

    Konzepte oder Ideen habe wie man Spieler auf den Server leitet und sie auch daran hält.

    Hey ho,


    zum Thema Clanbase kann ich nur sagen, dass die betroffenen von TJ mehrfach angeschrieben wurden, jedoch nie eine Rückmeldung kam, was den genau falsch sei. Auch hat sich seit jeher nie wieder jemand gemeldet und gesagt was den nicht stimmen soll.

    Natürlich wird nichts an dem "Problem" geändert, wenn bei uns nichts genaueres ankommt.

    Mehr als die Leute anschreiben, bzw. Kontakt aufnehmen können wir leider auch nicht tun.


    Zumal darf ich daran erinnern das jeder Gangbaselagerplatzerweiterungsantrag binnen 8h umgesetzt wurde.

    Zudem Thema Clanbase. Ich habe Alex Keller persönlich drauf angesprochen und mich auch dafür in den Supportgesetzt und es ist desweiteren nichts mehr geschehen. Uns wurde gesagt wir sollen die genauen Koordinaten der fehlerhaften Teile anhand von Dispatches rausfinden. Durch das neue Update werden in den Dispatches auch nur noch die 6 Zahlen angezeigt. Somit war der Auftrag auch wieder zur nichte gemacht worden und ich musste mich wieder bei Keller melden. Habe ihm die Situation mitgeteilt und er meinte er setzt sich ran und entfernt die teile selber. So der Stand und bis jetzt ist nichts weiter passiert und mir wurde weder geschrieben wegen irgendwas mit der Clanbase, noch wurde mir was zu getragen von Clanmembern von mir.


    Zunächst einmal ragt hierbei mehr als deutlich raus wen du hierbei anschuldigen möchtest. Da nur 3 Teammitglieder aktiv ARK spielen erklärt sich das von selbst.

    Unter anderem mir dabei vorzuwerfen ich würde nur noch Ark spielen und nicht mal mehr selber auf dem Server spielen, ist dabei nicht nur weit her gegriffen sondern in meinen Augen Respektlos.

    Man schreibt euch an, man setzt sich in den Support und wartet und nix passiert und ihr fragt euch allen ernstes warum wir denken das ihr nur am Spielen seid? Zudem kann man sehen wie aktiv ihr selber im Ts3 seid und wie ihr die Channel switcht und ob ihr Afk seid oder nicht. Sollte zudem nicht Respektlos rüber kommen sondern einfach die Sicht der Dinge derzeit in MEINEN Augen.




    Wie auch immer ihr wollt, seht das nicht als Persönlichen angriff, es ist lediglich die Meinung eines einzelnen die entsprungen ist aus dem Kopfe heraus von Tagelangen warten und langeweilen auf dem Server.

  • Du beschäftigst dich viel mit Developing, das merkt man auch.

    Ich denke zurzeit sollte man eher das Developing in den Hintergrund stellen und dafür

    sorgen das die Spieler für die du das Developing betreibst auch mal was mitbekommen.

    Es bringt ja nix den Server immer mehr features zu geben ohne das Spieler drauf kommen. Das sehe ich als Zeitverschwendung an.

    Das ist halb richtig.

    Ich mache das Scripting schon seit mehr als einem Jahr.

    Bitte die folgenden Sätze zu ende lesen damit hier keine Gerüchte entstehen.

    Ich scripte ja nicht nur für Freimaurer.

    Ich scripte hauptsächlich für mich selbst, um meine Kenntnisse voranzubringen.

    Zudem sehe ich das so. Mehr Content = mehr Spieler.

    Ich finde es natürlich auch schade wenn das was ich entwickele nicht genutzt wird.

    Aber naja mal sehen wo der Post noch hinführt.



    Mit freundlichen Grüßen

    Joe Barbaro

    Mit freundlichen Grüßen
    Joe Barbaro
    ----------------------------------------------
    Polizeichef aus Leidenschaft :thumbsup:
    Barbara 4 Life pleasantry

  • Man schreibt euch an, man setzt sich in den Support und wartet und nix passiert und ihr fragt euch allen ernstes warum wir denken das ihr nur am Spielen seid? Zudem kann man sehen wie aktiv ihr selber im Ts3 seid und wie ihr die Channel switcht und ob ihr Afk seid oder nicht. Sollte zudem nicht Respektlos rüber kommen sondern einfach die Sicht der Dinge derzeit in MEINEN Augen.

    Wieder eine Sache die du nicht aus "ganzer Community Sicht beurteilen kannst". Du sprichst in der "wir" Form wobei beim Thema Supportaktivität immer das gleiche raus kommt. Letztlich wird supportet und das auch nach nicht zu langer Wartezeit. Das du warten musst, ist nicht selten. Leider ergibt sich dies aus den normalen Gegebenheiten.

    Dennoch kann ich dir genug Supportfälle nenne die weniger als 1h Wartezeit hatten.


    Statt jedoch diese Diskussion hier weiter auszuführen können wir gerne heute Abend im TS3 reden, da dies eher "Beschwerden" deiner seits sind und nicht der gesamten Community.


    Kurz noch was zum Thema "Eigene Meinung"

    Durchaus gilt auch "Eigene Meinungen" sollten mit bedacht formuliert werden. Als extremes Beispiel: Eine Beleidigung kann auch eine eigene Meinung sein, muss jedoch noch lange nicht toleriert werden.

    Ähnlich auch bei Beiträge, bei denen du Probleme mit bestimmten Personen hast. So etwas muss nicht unter dem Vorwand "Eigene Meinung" im Forum breit getreten werden.


    Mfg

  • Hallöchen,


    ich geb hier einfach mal meine Meinung dazu, da das hier sich zu Anschuldigung <-> Rechtfertigung entwickelt hat.


    Der Server ist tot. Wer das Gegenteil behauptet belügt sich selber. Aber das bedeutet nicht das man einfach aufgeben, das Projekt an den Nagel hängen sollte.

    Was man stattdessen machen sollte, ist das Konzept zu überdenken denn das alte Funktioniert ja offensichtlich nicht mehr. Alle Non-Moddet Life Server die noch einigermaßen laufen haben Alleinstellungsmerkmale und sind Scripttechnisch mehr oder weniger auf dem neusten Stand. Wenn man Freimaurer mit anderen Servern vergleicht, kommt doch die Frage auf: "Was macht Freimaurer besonders?"

    Ihr könnt dazu ja mal eure Meinungen äußern, aber meine ist: Waffen und Geld. Früher war es noch extremer, aber auch jetzt hat jeder Newbie der seit 2 Stunden spielt ne Langwaffe. Waffen sind für Leute die mehr als 2 Tage spielen kaum noch etwas wert und unglaublich einfach zu ersetzten. Außerdem ist Geld quasi Wertlos. Man kann es gut mit den ital. Lira vergleichen. Dort ist ein typisches Monatsgehalt ca. 4.621.876,49. Da kommt's auf die ein oder anderen tausend nicht an. Aber die Zahl sieht halt gut aus.


    Das hat eine Weile sehr gut funktioniert, aber dann irgendwann nicht mehr. Es wurde immer mehr Überfallen, das RP rückte immer mehr in den Hintergrund. Den Newbies wurde es zu blöd bei jeder Farmtour überfallen zu werden und die alteingesessenen hatten immer weniger Lust weil... was hätten sie denn noch machen können? Also gingen die alten und die neuen blieben aus. Natürlich gab aus auch noch Tage, Abende wo wieder mehr Leute kamen. Man hat natürlich immer gehofft das davon einige bleiben und der Server wiederkommt, aber vergeblich und letzen Endes ist auch noch der Kern verschwunden.


    Aber was kann man nun tun?

    Meiner Meinung nach gibt es 2 Möglichkeiten. Die erste ist, das Projekt einzustellen. Die andere ist ein neues Konzept aufzustellen. Das bedeutet Arbeit... viel Arbeit. Zuerst muss die Altis Version auf die aktuellste gebracht werden, dann müssen neue Features her, das man in einem Vergleich mit anderen großen Servern nicht nur mithält, sondern hervor steht.

    Dann muss man Werbung machen. Es gibt doch eine Steamgruppe, ein Youtube Kanal außerdem ein Twitter und Facebook Account. Wieso werden die nicht gepusht und genutzt?

    Wenn das gemacht wird und Freimaurer mehr zu bieten hat als Waffen und Geld, dann gibt es eine Chance das er wiederkommt und zu alter Größe gelangt.


    Das Serverteam (Admins, PL und Dev's) müssen sich zusammensetzen und beraten ob der Aufwand es wert ist. Und diese Entscheidung sollte asap gefällt werden.

    Jake Blues   

    (Super-Supporter | Bandits of Everrest | Feuerwehr Ausbilder | Forenbeauftragter)
       :00007970:Vorsitzender der Jake Blues Pyrotechnik GmbH & Co.KG :00007970:
    sniperYour friendly neighborhood Pumpernickel-Hunter sniper
    wayne Nicht dein Qualitätsanspruch? Tja, passiert wayne

  • Zu Frage zwei: Ich persönlich habe aufgehört, da mir zu wenig RP gemacht wurde. Sei es als Cop oder als Ziv, man ist in den meisten Fällen in ein Gefecht geraten, oder wurde überfallen. blackeye Ich würde gern wieder auf dem Serve spielen, allerdings kann ich nicht sagen, wie man die Spiele Motivieren soll mehr RP zu machen.

  • Bei mir ist es der fall wen ich spiele als Cop und alleine macht es kaum spaß weil die leute dann machen was sie wollen sei es mit waffen am markt oda sogar hunter und ifrits am marktplatz und wen so wenig los ist können auch meisten keine 2 cops in dienst und bei 10 leuten lohnt es sich auch fast nicht auser man kann per heli fliegen und selbst dann kannst du kaum jemanden kontrollieren weil kaum jemand rp macht mit uns als cops. Das ist der hauptgrund wieso ich aktuell nicht mehr spiele obwohl ich extrem lust habe.

  • Also meine Meinung zu modded Servern ist einfach.

    Ganz schön für Fans aber für mich persönlich wäre es nichts.

    Zudem haben wir nicht Masse die das möchte.

    Zuletzt ist es auch so das die Umstrukturierung sehr lange dauern würde.



    Mit freundlichen Grüßen

    Joe Barbaro

    Mit freundlichen Grüßen
    Joe Barbaro
    ----------------------------------------------
    Polizeichef aus Leidenschaft :thumbsup:
    Barbara 4 Life pleasantry

  • ZU 1. Ich bin mir sicher das es nicht am Sommerloch liegt. DieFreimaurer war das letzte mal stark befüllt kurz vor dem Wipe weil jeder sein Geld los werden wollte. Er solltet mal drüber nach denken ein Konzept rein zu bringen was nicht jeder Server hat. Zum Beispiel map unterteilen in ein Reiches Land und die armen Nachbarn klar ist das hier bei drauf geachtet werden muss das jede Seite Vorteile mit sich bringt. Dessweiteren würde ich überlegen mit dem Project FREIMAURER auf zu hören und es zu schließen und das ganze unter einem neuen Namen mit kompletten neu Anfang zu starten. Dessweiteren kann man nach motivierten Mappern und Scriptern suchen die mal neuen Schwung rein bringen. Das wäre mein Plan die FREIMAURER nochmal groß zu machen. Ansonsten macht einen Funserver drauß mit 40.000.000.000$ Startgeld

  • ZU 1. Ich bin mir sicher das es nicht am Sommerloch liegt. DieFreimaurer war das letzte mal stark befüllt kurz vor dem Wipe weil jeder sein Geld los werden wollte. Er solltet mal drüber nach denken ein Konzept rein zu bringen was nicht jeder Server hat. Zum Beispiel map unterteilen in ein Reiches Land und die armen Nachbarn klar ist das hier bei drauf geachtet werden muss das jede Seite Vorteile mit sich bringt. Dessweiteren würde ich überlegen mit dem Project FREIMAURER auf zu hören und es zu schließen und das ganze unter einem neuen Namen mit kompletten neu Anfang zu starten. Dessweiteren kann man nach motivierten Mappern und Scriptern suchen die mal neuen Schwung rein bringen. Das wäre mein Plan die FREIMAURER nochmal groß zu machen. Ansonsten macht einen Funserver drauß mit 40.000.000.000$ Startgeld

    Ich halte es tendenziell nicht für eine sonderlich gute Idee wieder von Null anzufangen, berichtigt mich wenn ich falsch liege, soweit ich mich jedoch erinnere kam nach dem letzten Neuanfang ein ähnliches Spielertief zustande wie aktuell, der Unterschied war allerdings, das vorher deutlich mehr Spieler aktiv waren, wenn von 60 aktiven Spielern 80% gehen, spielen halt noch 12 Leute aktiv, jene annähernde Zahl welche damals uneingeschränkt für einen Neuanfang war, wenn nun aber von aktuellen 15 aktiven Spielern, bei einem wiederholten Neuanfang, 80% gehen, dann haben wir noch 3 Leute die aktiv Spielen. Einen Neuanfang halte ich daher, sofern man nicht ein vollkommen anderes Prinzip (modded, etc) anstrebt, nicht für angebracht.
    Ich weiß nicht wie hoch die Anzahl der Schüler im Team ist, jedoch kommen oder sind schon die Ferien, wenn sich das Team, egal ob Supporter, Admin, Owner, Dev. oder sonst wer, zusammensetzt und all die kleinen Dinge in der Zeit ausbessert in der keine Schule ist, sich eventuell ein neues Konzept für die Polizei/MDA überlegt, einfach Dinge tut die lange bestehen, Neuerungen bringen die bis dato wenige oder gar keine Server besitzen, die aber trotzdem keinen direkten Einfluss (Geld, etc.) auf die Spieler haben, RP - Fördernde Maßnahmen, eventuell kann man nach abschließen dieser Arbeiten, nach 6 - 8 Wochen, dem Server auch einen neuen Namen verpassen, denn der Name Freimaurer, das ist kein Geheimnis, ist bei vielen aktiven RP - Spielern verrufen.
    Desweiteren halte ich es, wie bereits angesprochen, wobei ich die Diskussion jetzt nicht wieder hochkochen lassen möchte, einen verstärkten Support, nach der Neuerung, auf jeden Fall nicht nur für angebracht, sondern gar für ein muss.
    Infolge dessen könnten auch Bans wieder aufgehoben werden, ich sehe auf der einen Seite definitiv das es nötig ist Leute zu bestrafen die nun mal Scheiße bauen, auf der anderen Seite halte ich es persönlich aber auch für wichtig Leute, denen man einen Arschtritt gegeben hat, danach auch eine zweite Chance zu geben.

    Aktuell denke ich das es zu viele kleine Baustellen gibt die sich aufgrund der Masse das Gesamtkonstrukt zum einstürzen bringen.

    Was die "Werbung" oder ähnliches angeht habe ich bis dato keine konkreten Vorstellungen, vertrete aber die bereits genannte Meinung das Social Media in der heutigen Zeit einfach einen enormen Stellenwert hat und auch genutzt werden sollte. Wobei ich Youtube noch als geringsten Vertreter sehe, zumindest für den Anfang schluckt Youtube einfach zu viel Zeit.

    Ehemaliger Polizeirat | - Sondergruppenleiter | - SEK - Beamter


    . _______________________ .

    [TJ|L] Veith Blackburn

    [APD] Veith Blackburn


    . _______________________ .


    I fear no men, if you breathe oxygen, I'll not fear you.

  • Statement zur Spieleraktivität - Wie geht es weiter? | Haltet euch hier auf dem laufenden